Keramikpfanne

Die Keramikpfanne ist noch nicht allzu lange in den Küchen sehr bekannt, denn sie erfreut sich erst seit kurzer Zeit großer Beliebtheit. Sie besteht nicht zur Gänze aus Keramik, nur ihre Beschichtung ist aus Keramik gemacht.

Die Pfannen aus Keramik versprechen ein herzhaftes Steak mit scharf angebratenen Bratkartoffeln genauso wie Pfannkuchen, Spiegeleier oder Gemüse.

Vorteile und Nachteile von Keramikpfannen

Der erste Vorteil, den Keramikpfannen versprechen, ist ihre außerordentliche Antihaftbeschichtung, die so leicht nichts anbrennen lässt und mit der sie herkömmliche Pfannen mit einer Beschichtung aus Teflon alt aussehen lässt.

Es wird der Keramikpfanne nachgesagt, dass sie ziemlich robust und kratzfest sei, was im Vergleich mit Teflonpfannen sicher stimmt. Trotzdem sollte mit Besteckteilen aus Metall, wie es Messer und Gabel sind, nicht in der Pfanne herumgestochert werden. Es ist ratsam, Pfannenwender aus Kunststoff oder Holz zu verwenden, die der Keramik keine Schäden zufügen.

Unsere Top 3 der Keramikpfannen


Die Tatsache der guten Antihaftwirkung impliziert weniger Fett für das Kochen, was als Konsequenz eine kalorienbewusste und gesunde Ernährung bedeutet, die nur begrüßt werden muss.
Keramikpfannen zeichnen sich durch eine sehr gute Hitzeleitfähigkeit und Hitzeverteilung aus. Manche Pfannen können bis auf 400 oder sogar 600 Grad Celsius erhitzt werden. So werden Steaks oder Bratkartoffel richtig scharf angebraten. Günstigere Modelle schaffen diese hohen Temperaturen jedoch nicht, eignen sich aber für Gemüse, Spiegeleier oder Pfannkuchen, die niedrigere Temperaturen benötigen.
Das Material erweist sich als relativ schadstofffrei im Vergleich mit anderen Materialien, die für Pfannen üblich sind.
Die Reinigung kann als kinderleicht klassifiziert werden, da zumeist eine Reinigung mit der Küchenrolle ausreicht. Sind die Verunreinigen hartnäckiger, gelingt es mit einem sanften Spülmittel und einem Schwamm diese zu lösen. Es dürfen auf gar keinen Fall scharfe Reinigungsmittel, Bürsten oder Stahlwolle verwendet werden, die Reinigung in der Geschirrspülmaschine ist nicht empfohlen.

Tefal Gourmet Serie

Sale
Keramikpfanne
153 Bewertungen
Tefal E78006 Gourmet Series Keramik Pfanne 28 cm
  • Extrem harte und kratzfeste Keramik-Versiegelung
  • Leicht zu reinigen und ideal für: scharfes anbraten- schmoren - knusprig braten
  • Starker Kapselboden für perfekte Hitzeverteilung
  • Perfektes tropffreies Ausgießen durch den praktischen Schüttrand; Geeignet für alle Herdarten, auch Induktion
  • Lieferumfang: Tefal E78006 Gourmet Series Keramik Pfanne mit 28 cm Druchmesser

Die extrem harte Versiegelung und der Thermo Spot machen diese Pfannen zu unserem Platz 1 in den Keramikpfannen.

back to menu ↑

Rösle Elegance

Keramikpfanne
198 Bewertungen
Rösle 13090 Pfannenset 3-teilig 20, 24 und 28 cm mit Keramikbeschichtung, Schwarz [Energieklasse A+]
  • Pfannen aus Edelstahl 18/10 mit Keramikversiegelung- Geeignet für alle gängigen Herdarten, auch für Induktion
  • 3-tlg. Set bestehend aus: Bratpfanne Ø 20cm Art.-Nr. 13088, Gesamtänge 39,5cm, Bodendurchmesser 15,2cm, Höhe 5,7cm, Gewicht 0,69kg, Fassungsvermögen 1,5 L - Bratpfanne Ø 24cm Art.-Nr. 13089, Gesamtlänge 43,7cm, Bodendurchmesser 19cm, Höhe 5,9cm, Gewicht 0,94kg, Fassungsvermögen 2,2 L - Bratpfanne Ø 28cm Art.-Nr. 13090, Gesamtlänge 51,9cm, Bodendurchmesser 23,3cm, Höhe 6,6cm, Gewicht 1,33kg, Fassungsvermögen 3,4 L
  • Extrem widerstandsfähige Keramikversiegelung auf mineralischer Basis - PFOA frei. Hitzebeständig bis 400 °C, Backofenfest bis 200°C
  • Für fettarmes Braten ohne Anbrennen der Speisen, Rundum-Schüttrand für einfaches Ausgießen
  • Gekapselter Edelstahlboden mit Aluminiumkern - Exklusiv auf Amazon.de, zusammengestellt durch weg-ist-weg - Für weitere Informationen zum Produkt, lesen Sie bitte weiter unten auf dieser Seite nach oder schauen Sie unter den Kundenfragen zum Produkt

Das 3-teilige Set aus hochwertigem Edelstahl mit Keramikversiegelung besticht durch gute Bewertungen und einem sehr guten Preis.

back to menu ↑

Fissler Keramik Comfort

Sale
Keramikpfanne
128 Bewertungen
Fissler 138-103-28-100/0 Pfanne crispy ceramic comfort/Pfanne versiegelt/28 cm Ø Edelstahl Bratpfanne beschichtet/Induktion geeignet
  • Die beschichtete Pfanne mit keramischer Versiegelung ist extrem hart und besonders kratzfest / Langlebige Pfanne mit praktischem Schüttrand
  • Hervorragend geeignet: Krosses Braten zum Beispiel von Fleischgerichten oder Bratkartoffeln dank ceratal Versiegelung / Hitzebeständig bis 400°C
  • Universal Pfannen mit Superthermic Boden: Ideal für Induktionsherd, Gasherd, Elektroherd oder Ceranfeld / Sicherheitsgriff mit Einsteckfunktion
  • Passende Ergänzung zu Fissler Kochtöpfen und Topfsets z.B. mit Suppentopf, Bratentopf, Gemüsetopf etc.
  • Lieferumfang: Pfanne rund ohne Deckel, Ø 28cm, Edelstahl rostfrei 18/10 für Induktion, Ceran, Gas und Elektroherde geeignet - Made in Germany

Einen kleinen Nachteil birgt weiße Keramik, die nach einigen Kochvorgängen Verfärbungen aufweisen kann. Als Alternative bieten sich Pfannen mit einer dunklen Beschichtung an, denen die Verfärbung nicht so leicht angesehen wird. Es ist besser, keine Speisen in der Pfanne nach der Zubereitung stehen zu lassen, da dies Verfärbungen und Ablagerungen begünstigt. Aber selbstverständlich hinterlassen die Lebensmittel, die in der Pfanne zubereitet werden, Spuren mit der Zeit.
Als praktisch erweist sich ein abnehmbarer Griff, denn so kann die Pfanne in den Backofen gestellt werden.
Vor dem Kauf einer Keramikpfanne gilt es sich über die Tauglichkeit auf den verschiedenen Herdarten zu informieren. Keramikpfannen können auf Gas- oder Ceranfeldern bedenkenlos verwendet werden, ob sie auch auf Induktionsherden funktionieren, muss eruiert werden und variiert von Modell zu Modell.

Keramikpfannen bereichern die Möglichkeiten in der Küche und sind für entspanntes Kochen, das Wert auf eine tolle und abwechslungsreiche Zubereitung legt, nicht mehr wegzudenken.

Zu den Empfehlungen
Keramikpfannen

Finde hier Empfehlungen für deine neue Keramikpfanne

Aktuelle Angebote auf Ebay:

 

Titelbild: © Maya Kruchancova

Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 Comment
  1. Reply
    Martina Januar 8, 2017 at 1:48 pm

    Hier habe ich einige wertvolle Informationen erhalte. Danke. Habe auch eine Keramik Pfanne und bin sehr zufrieden mit.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Pfannen-Tipps.de